Dienstag, 24. Januar 2017

Dm Haul // Oktober & November 2016

0 comment

Hi Beauties 💖

Nach den finalen Updates meiner Aufbrauchprojekte, möchte ich Euch nach und nach all meine EinkĂ€ufe der letzten Monate zeigen, denn es ist viel Arbeit liegen geblieben und ich möchte nun alles zackig abarbeiten. Heute möchte ich Euch meine Dm EinkĂ€ufe vom Oktober und November zeigen und ein bisschen darĂŒber berichten. Einiges ist ja nun schon verwendet worden und manches sogar aufgebraucht





Vor einiger Zeit gabs was neues interessantes an der P2 Theke - die Mystic Whisper Limited Edition & eigentlich wollte ich stark bleiben und mich in der Drogerie von den Dekorativen Produkten nicht mehr locken lassen, aber ich habe etwas zugegriffen - diese beiden wunderschönen Blushes mussten einfach bei mir einziehen. Sehen sie nicht traumhaft aus? 




Ein Einkauf ohne nen Flop Produkt ist manchmal umungĂ€nglich. Diesmal habe ich bei P2 keinen guten Griff gehabt, denn ich wollte unbedingt diesen Lippenstift in der Farbe Laura, von dem die wunderschöne Carina auf Ihrem YouTube Channel immer wieder schwĂ€rmt, aber leider schaut diese Farbe bei mir extremst tot aus. Werde ihn denke ich weiterschenken. Ein Nachkaufprodukt welches immer im Haus sein muss ist mein liebster Augenbrauenstift von Catrice. 






Palmolive´s Vanilla Pleasure Cremedusche ist ein kleiner Traum unter der Dusche und duftet superlecker nach Pudding. Ich mag den Geruch sehr, auch wenn die Pflege nicht der Rede wert ist. Ein tolles Nachkaufprodukt. Genau wie Treaclemoon´s Marshmallow Heaven. 




Zwei weitere Nachkaufprodukte, die immer bei mir Zuhause sein mĂŒssen - mein liebstes Antitranspirant, das Rexona Maximum Protection & der Weltbeste Top Coat von Manhattan, welcher erst letzten Monat wieder leer geworden ist




Eigentlich bin ich kein grosser Fan von Dupes, aber ich liebe die DĂŒfte von La Rive. Queen of Life riecht zu 99% nach La vie est Belle von LancĂŽme und ich liebe diesen Duft einfach. 





Vor einigen Wochen habe ich zufĂ€llig das Limitierte Ultimate Base Set von Real Techniques gesehen und musste zuschnappen. Der Preis lag glaube ich bei 17€ und dies war ein super Angebot. Im Set gabs den Sponge, den ich sehr mag, einen kleinen ConcealerPinsel, einen FoundationPinsel, den man auch super zum Blush auftragen verwenden kann und eine kleine hĂŒbsche Tasche zum Verstauen (die eh kein Mensch braucht, aber sie ist halt dabei)





Dieses lose Puder von P2 habe ich mitnehmen mĂŒssen, weil sein Design hĂŒbsch ist und ich einfach ein loses Puder gebraucht habe. Probiert habe ich es allerdings noch nicht, bin aber gespannt darauf, weil ich es vorher noch nie gesehen habe. 



Also ich muss echt sagen, das meiste von den EinkÀufen die ich Euch gerade zeige sind alles Dinge, die mir in den letzten Wochen leer gegangen sind und ich sie einfach nachkaufen musste. Ich war also mehr oder weniger richtig anstÀndig was das Shoppen angeht, oder?




Da ich Vanille liebe, musste ich den neuen EOS natĂŒrlich auch haben, genau so wie ich fast alle anderen Lipbalms von der Marke bereits durchgetestet habe. Ein eher "ausversehen" Kauf war die zweite Marshmallow Heaven Körpermilch, denn ich hab blöderweise vergessen, dass ich sie ein paar Wochen vorher bereits gekauft habe. Naja, irgendwie bekomme ich sie schon leer 😏
Genauso ein bei mir beliebtes Produkt ist das All-in-One Mizellenreinigungswasser von Garnier, dass problemlos Wasserfestes Makeup entfernt. Ich liebe es




Ich weis gerade nicht ob das Balea Dusch Peeling Orange & Minze ein limitiertes Produkt ist, aber ich liebe es seitdem ich es zum ersten Mal vor zwei (oder drei?) Jahren gekauft habe. Über die Duschgele von Balea kann ich nicht wirklich viel gutes sagen, aber die Peelings sind einfach super & dieses ist sĂŒss, aber auch gleichzeitig total frisch und hat tolle Peelingkörner, die man auf der Haut auch tatsĂ€chlich spĂŒhrt - nicht so wie bei vielen anderen Peelings, von denen man eigentlich nichts merkt.





Öhm, hier hab ich keine Ahnung, wieso ich so fest zugegriffen habe 😄 Ich liebe die Schaebens Masken und diese war neu und limitiert. Also habe ich mal ein paar mitgenommen. Ich hoffe, dass sie meiner Haut gut tun, sonst werden sie halt verschenkt. Die Hyaluron Masken mit dem Hydro Boost glĂ€ttet und polstert auf & bewahrt die Geschmeidigkeit - sagt Schaebens. Hoffen wir´s, dass ich danach frisch gebĂŒgelt aussehe 😜






Zum Axe Dark Temptation brauch ich eigentlich nix mehr sagen ausser - I Love It 💝




Letztes Foto, dann ist Schluss - alles fĂŒr die Haare. Ich wollte es nochmal mit einem Trockenshampoo versuchen, denn bisher hat das mit mir und ihnen nicht so gut geklappt. Diesmal habe ich das Aussie Miracle Dry Shampoo mitgenommen und hoffe das Beste. Ebenfalls ein neues Produkt ist die Frizz Ease Wunder-Kur von John Frieda - tolles Bild, alles in Lila 💜 & meine letzten beiden Produkte sind meine Silbershampoos von Swiss O-Par, die ich seit ungefĂ€hr 3 Monaten fast ausschliesslich verwende

So meine lieben Beauties, das war es wieder von mir & ich kann glĂŒcklich und zufrieden einen weiteren Punkt von meiner "noch zu Bloggen Liste" durchstreichen. Nun stehen nur noch ungefĂ€hr 35 Punkte auf ihr, aber hey, es geht VorwĂ€rts

Sonntag, 22. Januar 2017

365 (+1)Days of Empties // Aufgebraucht Dezember 2016

1 comment

Hi Beauties 💖

Vorgestern war ich etwas produktiv und habe bereits einen Blogpost verfasst - das Finale meines  Kosmetikmord Projektes, welches ĂŒber das ganze Jahr 2016 ging. Nun kommt es zu einem weiteren Finale, welches auch das komplette letzte Jahr lief - das Projekt 365 (+1) Days of Empties. Ich habe mir vorgenommen im letzten Jahr insgesamt 366 Produkte aufzubrauchen und ob ich das Projekt geschafft habe oder nicht, möchte ich Euch nun zeigen. 

Ende November waren es 341 aufgebrauchte Produkte & 25 haben bis zum Ziel gefehlt






Von Alessandro habe ich vor einiger Zeit so einen kleinen Buffer bekommen, der ein all-in-one Allround Talent sein soll. Feilen, GlĂ€tten, Polieren und Co... War auch ganz okay, aber taugte irgendwie nach 2-3 mal verwenden auch nichts mehr. Ich glaube ich habe noch einen, werden ihn aber bestimmt verschenken. Ein weiteres Nagelprodukt welches ich aufgebraucht habe ist der Manhattan Top Coat, den ich schon mehrmals nachgekauft habe, weil ich finde, dass er der Beste ist. Ich hab schon viele Top Coats verwendet und keiner trocknete schneller oder hielt lĂ€nger auf den NĂ€geln, wie dieser hier. Ein weiteres leeres Nachkaufprodukt ist das Manattan Compact Powder aus der Clearface Reihe (Antibakteriell, gegen unreine Haut) in 70 Vanilla. Ich mag das Puder sehr und fĂŒhle mich damit auch gut mattiert.  






Ein mega Flop war leider das Anti-Transpirant von Hidro Fugal. Ich habe es irgendwo mal in einer Beautybox gehabt und bin sowas von froh, dass es endlich leer ist. Es verspricht einen starken Halt & frischen Duft. Ich mag generell keine SprĂŒhdeos, denn ich bin immer kurz vor dem Ersticken, aber dieses Deo hat mir echt den Rest gegeben. Ich konnte es nur im Freien verwenden & der Duft war nicht frisch, sondern eher total muffig und pudrig, ekelhaft. Ein weiteres aufgebrauchtes Produkt ist die Luxurious Moments Fa Cremedusche mit der Duftrichtung Schwarzer Amethyst & Duft der Pinken Viola. Was soll ich sagen? Der Duft war der Wahnsinn! Blumiges Zeug mag ich absolut nicht, aber diese Cremedusche war ein intensiver Traum fĂŒr die Nase und wird sicherlich wieder nachgekauft. 






Weiter gehts mit meinen monatlichen Allstars - diesmal gabs nur meine Wattepads und keine KosmetikstĂ€bchen oder KosmetiktĂŒcher - die kommen dann verstĂ€rkt ende Januar im nĂ€chsten Aufgebraucht Post. Außerdem habe ich meine Wimpernzange ausgetauscht und die alte von Ebelin in die Tonne geschmissen






Nun wirds ein bisschen ölig - einmal das Dove Hair Therapy Anti Frizz Elixier, welches schon uralt war und unbedingt leer gemacht werden musste & das L'OrĂ©al Öl Richesse, sanftes Reinigungsöl fĂŒrs Gesicht. Ich muss sagen, dass ich kein Öl Fan bin. Weder fĂŒr die Haare, noch fĂŒr das Gesicht oder den Körper, aber beide haben sehr angenehm gerochen und meine Haare wie auch mein Gesicht gepflegt und schön weich gemacht. Das Gesichtsöl hat wunderbar abgeschminkt, auch meine Maskara - einfach top. 





So, kommen wir nun zum Rest vom Fest. Mein Lieblingsmasken sind definitiv die von Schaebens und da greife ich im Regal immer kreuz und quer rein. Diesmal aufgebraucht ist die Dream Maske mit einem tollen Kokos Duft. Sie soll die Haut glĂ€tten und straffen - bei meinen jungen 30 Jahren gibts nicht viel zum glĂ€tten oder straffen, aber ich kann sicherlich sagen, dass meine Haut danach schön entspannt und gepflegt war. Sehr gut 😏😏 Ein weiteres leeres Produkt ist der Annayake Reinigungsschaum in der kleinen 15ml Probiergrösse. Den fand ich irgendwie komisch, der Geruch war zwar schön Seifig, aber auch etwas altbacken, aber die Konsistenz war eher fester und nicht wirklich schaumartig auf dem Gesicht. Mein letztes Produkt ist die Labello Lip Butter in Blueberry Blush. Der Duft erinnerte mich total an SĂŒssigkeiten aus der Kindheit und die Pflege war auch ziemlich ok. Trotzdem bin ich froh, dass die Lippenpflege nun leer ist, denn ich hab noch so viel in meiner Schublade, das auf Verwendung wartet





Das wars an aufgebrauchten Sachen im Dezember, ziemlich mau wĂŒrde ich sagen. 13 Produkte ist schon unterirdisch fĂŒr meine VerhĂ€ltnisse, aber hey, mehr wurde halt nicht leer. DafĂŒr knallt der Januar richtig rein. So, wir kommen nun auf 354 aufgebrauchte Produkte im Jahr 2016.  Mein Ziel war aber 366 zu schaffen. Habt Ihr mein Projekt Kosmetikmord 2016 verfolgt? Das Finale Update gab es ja vor 2 Tagen und da sind von 100 ausgesuchten Produkten 74 leer geworden im laufe des Jahres 




đŸ’„đŸ’„ 354+74= 428 đŸ’„đŸ’„
Yes, Challenge geschafft 😎


Aktuell bin ich echt am ĂŒberlegen, ob ich wieder so ein Aufbrauchprojekt starten soll, oder evtl ein anderes, Ă€hnliches? Was fĂŒr Projekte gibts denn momentan so in der Blogger/Youtube Welt?




Freitag, 20. Januar 2017

☆☆ Versuche das Unmögliche // Projekt Kosmetikmord Finale ☆☆

1 comment




Hi Beauties


Wie versprochen möchte ich heute das Finale Update zu meinem Projekt Kosmetikmord abschliessen und es mit Euch teilen. Das Projekt ging nun das komplette Jahr 2016 und ich habe mir 100 verschiedene Kosmetikprodukte ausgesucht, die ich aufbrauchen wollte. Der letzte Stand war, dass ich bis ende September insgesamt 65 Produkte aufgebraucht habe und nur noch 35 Produkte und 3915g ĂŒbrig waren. Bei den drei verschiedenen Updates habe ich immer alle Grammzahlen der einzelnen Produkte und deren Fortschritte dokumentiert & in meinen BlogbeitrĂ€gen vorgestellt. Nun ist das Projekt zu Ende und ich muss sagen, dass ich total froh bin, denn manche Produkte kann ich ehrlich gesagt garnicht mehr sehen und ein paar von ihnen habe ich das ganze Jahr 2016 auch nicht verwendet. Diese werden in den MĂŒll wandern und was ich mit dem Rest mache, werde ich mir noch ĂŒberlegen. Diesmal werde ich nur das Startgewicht und das Endgewicht aufschreiben, denn in den ganzen Updates könnt Ihr den kompletten Verlauf einsehen


~☆~ Verwendet ~☆~ 


Kiko 612  30g / 27g
TBS Lip Butter Coconut 18g / 13g
TBS Lip Butter Shea 18g / 14g


Den Lippenstift werde ich sicherlich noch aufbrauchen, weil er mir gefĂ€llt, aber die The Body Shop Lippenpflege wandert in die Tonne, denn ich hasse sie. Ich habe beide Produkte erst ende Oktober angefangen zu verwenden, weil ich mich das ganze Jahr nicht dazu bewegen konnte sie zu benutzen. Sie pflegen die Lippen zwar echt gut, aber schmecken so dermaßen kĂŒnstlich und ein weiterer Nachteil ist, dass sie in diesem Pöttchen sind. Das mag ich nicht so gern.


~☆~ Verwendet ~☆~ 


Catrice Eyebrow Lifter  8g / 6g
Astor Eyeshadow Pen  9g / 6g
Manhattan Kajal Weiss 5g / 3g 
Bobbi Brown Eye Pencil 5g / 3g
Essence Eye Pencil Gold Digger 6g / 2g
Essence Kajal Black 5g / 1g

So, hier hat sich doch so einiges getan im Laufe des Jahres. Aufgebraucht habe ich die meisten Stifte zwar nicht, aber sehr gut verwendet, wĂŒrde ich sagen. Die Mascara dient zur Grössenvorstellung, denn ich habe mir nicht die MĂŒhe gemacht alle Stifte zu messen. Bei meinem minimini Essence Kajal könnte man mit viel Fantasie zwar sagen, dass er aufgebraucht ist, aber er ist noch intakt und ich werde sicherlich noch 2-3 Anwendungen hinbekommen, ohne ihn anzuspitzen - denn dann ist die Miene sicherlich alle. Von diesen ganzen Stiften fand ich den von Astor am besten, denn er ist pechschwarz, deckend und super Wasserfest. Die anderen beiden Schwarzen Stifte sind eher schmierig und nicht sonderlich langanhaltend. Meinen Eyebrow Lifter finde ich weiterhin toll und den weissen von Manhattan und den Goldenen von Essence einfach nur scheusslich. Habe beide eher als Eyeshadowbase verwendet & eher weniger als Kajalstifte.

  


~☆~ Verwendet ~☆~ 

Jolifin Nagelöl 55g / 53g
Maybelline Colossal Volum' 23g / 23g
Maybelline Brow Drama 21g / 18g
Essence Lash Princess GrĂŒn 27g / 27g

Hm, also hier ist irgendwie nicht so wirklich viel passiert in 12 Monaten, obwohl ich die Produkte ab und an verwendet habe



~☆~ Nicht wirklich Verwendet ~☆~

Got2b Öl la la 164g / 145g
Origins Face Wash 66g / 60g
Treaclemoon Iced Strawberry 400g / 400g
Bruno Banani 193g / 172g

Joa, is nich viel passiert, ne? Dieses Ölspray von Got2b fand ich einfach nur grauenhaft, denn egal wie wenig ich davon verwendet habe, meine Haare sahen immer fettig danach aus und irgendwie komme ich mit diesem Produkt absolut nicht klar. Die Körpermilch wĂŒrde wahrscheinlich noch 10 Jahre unberĂŒhrt in der Ecke stehen, deswegen werde ich sie verschenken - aber hey, ich habe  die Cocos Körpermilch aufgebraucht und habe mich darĂŒber wahnsinnig gefreut. Ihr wisst ja - Eincremeallergiker und so... Obwohl ich sagen muss, ab und an creme ich mich nach dem duschen tatsĂ€chlich ein. Das Face Wash von Origins habe ich nur 2 oder 3 mal verwendet, weil ich es einfach immer vergessen habe und zu anderen Produkten gegriffen hab. Bruno Banani Dangerous Woman fand ich vor Ewigkeiten mal toll, aber ich mags einfach nicht mehr und hab es kaum verwendet. Nun stehts den ganzen Januar im Bad und es ist fast leer. Also MĂ€dels, ins Klo mit den ungeliebten DĂŒften  đŸ˜



~☆~ Aufgebraucht ~☆~


Treaclemoon Coconut Körpermilch 402g / 72g
Frizz Ease Regenschirm 49g / 23g
Frizz Ease 3 Tage glatt 103g / 31g
Puma ParfĂŒm 167g / 133g 


Yeeeeeyy, alles leer. Bei der Körpermilch von Treaclemoon bin ich wie schon erwĂ€hnt ganz besonders stolz auf mich und muss aber auch sagen, dass ich mir nie nie niemals wieder so eine grosse Pulle kaufen werde. Bin mit den Kleingrössen von 30-50g bestens bedient und schon froh, wenn ich so minigrössen leer bekomme. Die Haarprodukte haben mir sehr zugesagt, auch wenn meine Haare nicht 3 Tage glatt geblieben sind ^^ Das Puma ParfĂŒm war eine kleine Qual und ich war froh, als es endlich leer ging. 





~☆~ Aufgebraucht ~☆~


Manhattan Power Princess  20g / 17g
Astor Heidi 002 Sweety  19g / 16g
Estee Lauder 12 Amber Halo  29g / 25g
L'Oréal Mat Magique Mousse Makeup 105g / 90g
L'OrĂ©al Nude Magique EDT  100g / 87g


So, hier ist der Rest vom Fest. Die beiden Lippenstifte sind bis um Plastikrand aufgebraucht- natĂŒrlich ist noch einiges an Produkt in der HĂŒlse "versteckt", aber ich habe keine Lust gehabt diese Reste rauszukratzen. Mein Estee Lauder Lip Laquer in 12 Amber Halo habe ich seit sicherlich 3 Jahren und es nun geschafft ihn aufzubrauchen, ohne dass er gekippt ist. Da ich im Alltag eigentlich nie Foundations verwende, sondern zu 99,9% immer nur Concealer und Puder, fiel es mir wirklich ziemlich schwer, diese ganzen Makeups und BB Creams zu verwenden, aber ich habe es geschafft alle aufzubrauchen. Von diesen Produkten wĂŒrde ich mir aber keines nachkaufen, denn ich bin nun so im "Aufbrauchfieber", dass ich weiterhin drastisch reduzieren möchte



So meine lieben, das wars mit dem Projekt Kosmetikmord. Von 100 Produkten habe ich 2016 nun insgesamt 74 Produkte aufgebraucht. 



Hört sich doch ganz gut an, oder was denkt Ihr? Das waren ĂŒber das Jahr verteilt 1913g an Produkt. Ich bin sehr zufrieden mit mir und werde sicherlich bald so ein Ă€hnliches Projekt starten.

Dienstag, 3. Januar 2017

Versuche das Unmögliche // Projekt Kosmetikmord Update 3

1 comment

Hallo meine Beauties

Das Projekt Kosmetikmord ist nun zu Ende und ich habe total vergessen mein drittes Update zu veröffentlichen - tut mir leid, es sollte bereits ende September kommen und wir haben nun anfang Januar. Ich mache es jetzt kurz und knackig und in den nĂ€chsten Tagen kommt das Finale. Versprochen ✌

Beim zweiten Update waren insgesammt 43 von 100 Produkten leer und 57 noch zum aufbrauchen- seit Ihr neugierig? Los geht´s

Anfangsgewicht
Update 1 
Update 2
Update 3

                      ~☆~ Verwendet ~☆~

Puma Edt 167g (-g) (154g) (-g)
Bruno Banani / Dangerous Woman Edt 193g (-g) (177g) (-g)

Bei den DĂŒften hat sich wie Ihr sehen könnt nicht viel getan, denn ich mag sie einfach nicht mehr und lasse sie deswegen eher stehen, als sie zu verwenden


 ~☆~ Verwendet ~☆~

Maybelline / Colossal Volum' Express 23g (-g) (21g) (-g)
Essence / Lash Princess / GrĂŒn 27g (-g) (26g) (-g)
Kiko / 612 Lippenstift 30g (-g) (29g) (-g)
 Astor/ Heidi Klum 002 Sweet 19g (-g) (-g) (-g)
Maybelline Color Tattoo Black 51g (-g) (50g) (-g)
Maybelline Brow Drama 21g (-g) (20g) (-g)



Wie wir sehen, sehen wir keinen grossen Fortschritt. Minimalste Grammzahlen wurden aufgebraucht und ich habe es zwar nicht schleifen lassen, aber ich habe mich einfach auf andere Produkte konzentriert




 ~☆~ Verwendet ~☆~


Essence / Gold Digger 6g (-g) (3g) (-g)
Catrice Eyebrow Lifter 8g (-g) (-g) (-g)
 Essence / Kajal / Black 5g (-g) (2g) (-g)
 Bobbi Brown / Eye Pencil / Black 5g (-g) (4g) (-g)
Astor Perfect Stay 9g (-g) (-g) (-g)
Manhattan Kajal Weiss 5g (-g) (4g) (-g)

Bei den Kajalstiften gab es kleinere Fortschritte, ĂŒber die ich sehr froh war - vor allem bei dem goldenen, denn ich kann ihn nicht leiden und freue mich, wenn er endlich leer ist



 ~☆~ Nicht Verwendet ~☆~

Die depotteten Lidschatten habe ich alle nicht verwendet, weil ich sie einfach nicht mag. Es war eine blöde Idee, sie damals zu pressen. Bei den anderen Produkten war es genauso. Alles nicht verwendet. Da hat sich also nichts getan ĂŒber 9 Monate.



 ~☆~ Nicht Verwendet ~☆~


Origins Checks and Balances 66g (-g) (60g) (-g)
Jolifin Mango Nagelöl 55g (53g) (-g) (-g)
Treaclemoon Iced Strawberry 400g (-g) (-g) (-g)
Got2B Öl la la 164g (-g) (158g) (-g)
Loreal Mat Magique 105g (-g) (103g) (-g)

Auch hier hat sich zwischen Juli und Oktober nichts getan - die Produkte staubten vor sich hin und wollten verwendet werden




~☆~ Verwendet ~☆~

Nude Magique EDT 100g (-g) (-g) (87g)
John Frieda 3 Tage glatt 103g (-g) (-g) (50g) 
Treaclemoon My Coconut Island 402g (-g) (209g) (149g)
Manhattan Power Princess 20g (-g) (20g) (19g)

Hier hat sich so einiges getan - ich war was sehr erfolgreich beim aufbrauchen und alle Produkte bis auf den Lippenstift sind fast leer 


~☆~ Aufgebraucht ~☆~


Maybelline Colossal Go Extreme 23g (-g) (21g) (16g)
Essence Lash Princess Rot 27g (-g) (22g) (21g)
Benefit They´re Real 25g (-g) (24g) (20g)

Yes, ich habe alle drei Mascaras aufgebraucht und wĂŒrde mir aber keine mehr von ihnen nachkaufen, weil ich einfach bessere besitze



~☆~ Aufgebraucht ~☆~

 Essence / B.Cruisers  39g (-g) (-g) (32g)
Essence / Kalinka  37g (-g) (-g) (31g)
 P2 /Winter... Who Cares  41g (-g) (39g) (-g)
 Essence / Ice Ice Baby  41g (-g) (-g) (38g)

Ich habe es geschafft alle vier Nagellacke aufzubrauchen, bzw sie so weit zu verwenden, dass ich am Ende nicht mehr lakieren konnte


 


~☆~ Aufgebraucht ~☆~ 


Benefit Coralista 39g (38g) (34g) (32g)
Balea Enzym Peeling 59g (-g) (34g) (18g)
LancĂŽme Kajal 4g (-g) (2g) (1g)
Catrice Re Touch Concealer 16g (-g) (15g) (-g)
Loreal Highlighter 13g (-g) (11g) (10g)

5 weitere Produkte wurden leer und ich war vor allem beim Blush richtig stolz auf mich. Ich musste ihn wĂ€hrend des Projektes 3 Mal pressen um ihn normal verwenden zu können. Das Enzym Peeling von Balea hat mich etwas enttĂ€uscht, denn ich habe ĂŒberhaupt keine Verbesserung meiner Haut bemerkt




~☆~ Aufgebraucht ~☆~ 

Big Sexy Hair 60g (-g) (47g) (24g)
TBS Fijian Water 224g (-g) (165g) (135g)
Balea Wasserspray 152g (-g) (110g) (55g) 
Macadamia Haaröl 90g (-g) (81g) (67g)
Essence Love Letters 10g (-g) (10g) (6g)

Diese 5 Produkte habe ich recht gern verwendet, bin aber nun doch froh, dass sie endlich leer sind. Nachkaufen wĂŒrde ich mir hier nur das Big Sexy Hair Spray, weil es meine Haare nicht zu arg verklebt hat. 




~☆~ Aufgebraucht ~☆~ 


Loreal Blur Cream 26g (-g) (23g) (12g)
Loreal Skin Perfection BB Creme 63g (36g) (22g) (16g)
Loreal Skin Perfection Augen Roll On 16g (-g) (11g) (7g)
Garnier Miracle Skin Cream 59g (33g) (27g) (19g)
Garnier BB Augen Roll On 13g (9g) (8g) (7g)

Diese 5 Produkte aufzubrauchen waren ein richtiger Horror fĂŒr mich, denn sie alle sind nichts fĂŒr mich und meine Haut gewesen. Das eine Produkt war zu dunkel und ich musste es heller mischen, das andere hat nichts fĂŒr meine Haut getan und es waren auch Produkte dabei, die einfach nur fleckig auf meiner Haut waren oder plötzlich von ihr verschwunden sind. 


So meine Lieben, das wars mit dem dritten und viel zu spĂ€ten Update des Kosmetikmord Projektes. Ich habe in der Zeit von anfang Juli bis ende September 22 Produkte aufgebraucht & insgesamt 329g verwendet. Übrig sind nun nur noch 35 Produkte und 3915g

© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|