Sonntag, 27. Dezember 2015

4 Monate ohne DM Haul? Jetzt kommts dicke ^^ Teil 2/2 - Dekoratives

5 comment

Hallo Beauties

Vor kurzem habe ich Euch den ersten Teil meines meeeega Dm Hauls gezeigt - die pflegenden Produkte. Kommen wir nun zum zweiten Teil - der dekorativen Kosmetik

Wie bei den pflegenden Sachen, habe ich auch einiges von den dekorativen Produkten ausprobiert und kann ein wenig über das eine oder andere Teilchen berichten





Den Brow Artist von L'Oréal habe ich bereits vor (leise flüster) 18! Wochen gekauft  (gerade bei Instagram geschaut). Ja, ich weis, ist laaaang her, aber ich hab sogar noch Produkte vom Sephora hier, die ich Euch noch nicht vorgestellt habe & diese sind sogar noch vom letzten Jahr (schäääähhhhm)

Dieses AugenbrauenSet habe ich mir zugelegt, als es brandneu in die Regale kam. Leider gab es keine Tester und die Produkte waren alle zugeklebt - trotzdem habe ich zum Glück den richtigen Ton ausgewählt - wäre ein bisschen schade sonst, denn das Set kostet 15€

Im Set enthalten sind eine kleine Pinzette, ein mini Augenbrauenpinsel mit einem Bürstchen, das Puder und ein Wachs, Die Farbe ist "light to medium" und genau mein Ton. Bisher bin ich sehr zufrieden mit diesem Set, obwohl ich aktuell regelmässiger zum Augenbrauenstift greife, da dies einfach schneller geht. Trotzdem finde ich  dieses Set von L'Oréal super und es kann definitiv mit dem Kit von Benefit mithalten. 



 

Weniger zufrieden bin ich von diesem P2 Augenbrauenstift. Der Ton ist zwar toll, aber der Stift ist viel zu weich und ich kann einfach nicht gut mit ihm arbeiten. Ich bin sehr froh, dass er fast leer ist





Ein weiterer Neuzugang war die Trend it Up Ultra Matte Lipcream in der Nr. 050
Dies war vor ca 3 Monaten, als die Marke neu in die heiligen Regale der Dm´s eingeräumt wurde. Er ist günstig (ca 3€) super pigmentiert, mega matt und duftet toll nach leichter Vanille. Die Haltbarkeit ist ziemlich gut und die Farbe einfach ein Traum.





Ein weiteres L'Oréal Produkt ist dieser wunderschöne und super pflaumige Lippenstift aus der Color Riche Reihe. 374 Intense Plum - eine traumhafte, super pigmentierte, dunkle Farbe. Genau richtig für den Herbst/Winter. Die L'Oréal Lippenstifte sind zwar echt gut, aber ich hab glaube ich nur zwei Stück, denn der Duft geht echt gar nicht und ist ein richtiger Abtörner. Lieber einen Lippenstift mit keinem Duft, als mit so einem.





Ein Top Produkt, welches ich in den letzten Wochen lieben gelernt habe ist die Liquid Camouflage (Wasserfest) von Catrice. Ich habe sie mir als sie neu war in beiden Tönen zugelegt (010 & 020) und bin einfach nur begeistert. Obwohl ich ein ziemlich heller Typ bin, ist die dunklere der beiden Ideal für mich und ich habe sie diese Woche bereits aufgebraucht. In den nächsten Tagen wird mein Aufgebraucht Post kommen und ich werde näheres berichten 





Mein aller liebster Lidschatten - das Maybelline Color Tattoo in der wunderschönen Farbe 
"On and on Bronze" Dieser ist bereits mein zweiter und eine sehr grosse Liebe. Die Paintpots von Mac sind nicht halb so toll wie die Color Tattoos




Vor einiger Zeit habe ich diese tollen Travel Sets entdeckt und musste sie haben
Das erste Set kommt von Maybelline und beinhaltet eine Colossal Volum' Mascara, Eye Make-up Entferner, Nagellackentferner und eine kleine Creme. Toll verpackt in einem süssen blauen Täschchen habe ich es im Aufsteller stehen sehen und musste es mitnehmen. 




Ein genauso tolles Travel Set gab es von L'Oréal, nur eher mit Pflegeprodukten
Ausser der Miss Manga Mega Volume Mascara beinhaltete die süsse Tasche eine "Anti Müdigkeits Creme, Mizellenwasser und ein Shampoo in Minigrössen. Richtig tolle Grössen zum Verreisen 




Nicht allzu lange her habe ich eine neue Foundation von Astor
 enteckt - die Skin Match Protect
Die gab es zusammen mit einem gratis Lip Lacquer (matt) & ich konnte mir dieses Angebot nicht entgehen lassen. Die Preise weiss ich nicht mehr genau, aber bei der Foundation waren es ca 10€ und der gratis Lip Lacquer liegt preislich bei knapp 8€ - also gutes Schnäppchen gemacht. Ausprobiert habe ich beides noch nicht, werde dies aber bald nachholen


   



Natürlich durften in den letzten 4 Monaten auch einige Nagellacke einziehen
Die meisten habe ich bereits auf den Nägeln getragen und bin von fast allen begeistert. 


Make some noise - All access pass - Over the knee - Groove is in the heart

Die neuen Manhattan Nagellacke wurden generalüberholt und kommen nun in einem wunderschönen, eckigen und sehr elegant ausschauendem Design. Die "Last & Shine" Reihe verspricht eine intensive Farbe im gelähnlichen Glanz & einer schnellen Trocknung. Vor einiger Zeit gab es eine tolle "nehme 3, zahle 2" Aktion &  natürlich mussten welche mitkommen. Ausgesucht habe ich mir die Farben "430 Dre You" "560 Red Night" & "840 Big Apple" (vlnr)



 



Mein neuster Nagellack ist der wunderschöne goldene "leggy legend" von Essie, ein wahres Träumchen, gerade jetzt zur Winter/Weihnachtszeit.

Eigentlich war ich noch nie ein Eyeliner Mädchen, aber wie es nunmal so ist, wollte ich mich ausprobieren und meinen Horizont "erweitern" was die Kosmetik angeht. 
Entschieden habe ich mich für den Essence Liquid Ink Waterproof Eyeliner. Sein dünnes Pinselchen garantiert einen sehr präzisen Auftrag und er hält wirklich bombenfest da wo er soll. Ein tatsächich wasserfester Eyeliner, dem weder Regen noch Tränen etwas ausmachen. Ein super Produkt für kleines Geld. Weniger toll ist leider der Essence Kajal Pencil. Ein schwaches schwarz, überhaupt nicht "long lasting" und verschmiert bereits nach kurzer Zeit. Die Suche nach DEM schwarzen Kajal geht also in die nächste Runde. 

Ein tolles Produkt, welches nachgekauft wurde ist die Max Factor 
Masterpiece Max Mascara. Diese habe ich als Goodie im Miniformat bei einer Douglas Bestellung dabeigehabt und mich in sie verliebt. Sie zaubert richtige mega Wimpern und ist einfach nur grandios.

Ich weiss nicht genau ob die Maybelline ColorDrama Intense Velvet Lip Pencils neu sind, aber ich habe sie erst vor kurzem entdeckt. Ein Traum. Ausgesucht habe ich mir den Beerigen Ton "310 Berry Much" und bin einfach in Love. Er ist super pigmentiert, mega weich und bleibt sehr lange auf den Lippen. Preislich liegt er bei ca 6€ 




Ich weis nicht mehr genau aus welcher LE diese beiden P2 Lippenprodukte waren, aber ich finde sie mega gelungen. Ein Color stop lip definer - ein durchsichtiger Lippenkonturenstift, welcher das Ausbluten der Lippenstifte verhindert und ein kleiner lilaner Lippenpinsel, der perfekt für Unterwegs ist, da er hygienisch verschliessbar ist. 


 

Weitere tolle Lipliner für kleines Geld sind die von P2 
Ob "perfect look" Lipliner oder die aus der "perfect color" Reihe - die Lipliner von P2 sind einfach Bombe. Super Farbabgabe, unwahrscheinlich langer Halt und preislich unschlagbar. Top!







Sorry meine lieben, dass Ihr nun so lange auf den zweiten Teil meines Mega XXXXL Hauls warten musstet - ich habe mir sehr stark vorgenommen, 2016 mehr und öfter zu Bloggen, denn mich nervt es selbst, dass ich hier Bergeweise Kosmetik rumliegen habe, welche ich erst "abarbeiten" möchte, bevor ich sie verwenden kann. 




Image and video hosting by TinyPic 







Mittwoch, 9. Dezember 2015

Aufgebraucht #11.15

0 comment

Hallo Beauties


Heute möchte ich Euch verspätet meine aufgebrauchten Produkte
 aus dem November zeigen. 
Ja, irgendwie schreibt es jeder Blogger, aber es ist nunmal so - die Tage & Wochen ziehen wahnsinnig schnell an uns vorbei, die Monate vergehen wie in windeseile und in 2 Wochen ist bereits Weihnachten - dieses Jahr ist meiner Meinung nach super schnell an mir vorbeigezogen



Fangen wir mit zwei Luxusproben an

Die jeweils 7ml grossen Lancôme Pröbchen haben mir sehr gefallen, der Génifique Yeux Light-Pearl Eye-Illuminating Youth 
Activator war für meine sehr trockene und sensible Augenregion
 wunderbar reichhaltig und mit seiner "schwenkbaren Kugel" mega erfrischnend. Ich hatte dieses Produkt im Kühlschrank gelagert und jeden morgen einen eiskalten und abschwellenden frische-kik unter den Augen. Das Youth Activating Concentrate beinhaltete eine kleine Pipette die das Dosieren sehr erleichterte & so reichhaltig, dass wenige Tropfen des Serums für das komplette Gesicht genügten. Beide Produkte sollen die jugendlichkeit und straffheit der Haut aufrecht halten und sie glatt, gechmeidig und strahlend zaubern.  Nachkaufen würde ich beide Produkte sicherlich, aber die Preise schrecken mich zu sehr ab, leider. 

Die Fläschchen werde ich behalten und mit anderen Produkten befüllen


Dieses kleine Pröbchen vom Eucerin Duschgel habe ich zum waschen meiner Pinsel verwendet, als meine Pinselseife leer war - hat wunderbar geklappt

Meine geliebte Schwarzkopf Perfect Mousse Farbe verwende ich
 sehr regelmässig alle 3-4 Wochen
und habe im November 2 davon aufgebraucht. Die zweite befindet
 sich auf einem Foto weiter unten


Da ich seit kurzem wieder meine Philips VisaPure verwende (Ladekabel gefunden^^) musste ein neuer Aufsatz her. Entschieden habe ich mich für den "Deep Pore Cleansing", der wie sein Name bereits sagt - porentief reinigt und Mitesser reduzieren soll . 

Garnier Reinigungstücher - hm, was soll ich sagen...?
Die Mizellenreinigungstücher waren im Vergleich zu den 3in1 Tüchern aus der Hautklar Reihe um einiges sanfter und "nasser". Leider würde ich die Mizellentücher  dennoch nicht mehr nachkaufen, denn sie haben minimal geschäumt und das mag ich nicht besonders. 
Alles in allem finde ich Reinigungstücher generell nicht wirklich sinnvoll und notendig & werde mir glaube ich keine mehr kaufen



Meine liebste Zahncreme ist leer und diesmal habe ich sie nicht vergessen in meine "AufgebrauchtTüte" zu schmeissen. Ich mag so ziemlich alle Zahncremes von Sensodyne, denn sie sind ein wahrer Segen für alle empfindlichen Beisserchen. Gelegentlich reagieren meine Zähne bei Kälte und mit dieser Zahncreme habe ich keinerlei Probleme mehr

Das Balea Rasiergel "Fruchtige Sommerliebe" war eine richtige Fruchtexplosion unter der Dusche. Das Pinke Gel duftete super lecker nach Himbeeren und Zitronengras & hat mir wie auch alle anderen Rasiergele von Balea sehr gefallen. 

Dass das Rexona Maximum Protection Antitranspirant mein liebstes Deo ist, ist kein Geheimniss, aber dieses grüne Stress Control mag ich dufttechnisch nicht sehr besonders. Dies habe ich Euch bereits in meinem erstel Teil des meeeeega Dm Hauls geschrieben. Natürlich hat die grüne Sorte, wie auch die blaue einen wunderbaren Schutz, aber ich werde es mir nicht mehr nachkaufen, wenn ich mein Backup aus dem Schrank aufgebraucht habe


Treaclemoon Lovely Mint Story - ich liebe Dich ♥

Leier habe ich kaum noch Backups von dieser liebsten Duschcreme 
(Bald kommt meine bereits erwähnte Backupsammlung)

Als kleinen Minion Fan (genau wie meine Tocher) musste ich dieses Dusch & Badeschaum einfach haben. Ich glaube die gab es für kurze Zeit im Kaufland (3er Pack) und sie duften nach süsser Himbeere. Pflegetechnisch sind sie zwar ein Flop, aber sie riechen gut und machen riesige Schaumberge


Meine AlltagsBegleiter, die immer vorrätig sein müssen


Meine Maskensammlung neigt sich so langsam zum Ende und obwohl ich schon so einiges ausprobiert habe, greiffe ich immer wieder am liebsten zu den Schaebens Masken. Diese Reinigende Maske soll Hautunreinheiten vorbeugen und die Poren verfeinern - ob sie das wirklich tut kann ich nicht sagen, denn ich verwende ständig andere Masken und sehe somit nicht wirklich grosse Effekte. 


Pröbchen

Leider waren beide Parfümproben nicht sonderlich interessant für mich & der L'Oréal Revitalift Filler war glaube ich nicht passend für mein Alter, denn ich hab (zum Glück) keine Falten, welche das Produkt füllen kann^^ Dementsprechend schmierte das Produkt durch mein ganzes Gesicht und hinterließ unschöne "CremeWürstchen"


Zwei Produkte, welche ich mir sicherlich nachkaufen würde sind die P2 Ultra Rich Cuticle Cream für stark beanspruchte Nagelhaut und das Labello SOS Lip Repair.

Ich habe diese NagelhautCreme geliebt. Ihre Konsistenz war etwas fester und wir ihr Name bereits sagt sehr sehr reichhaltig. Meine Nagelhaut ist Arbeitsbedingt oftmals ziemlich trocken und dieses Pöttchen ist ein wahrer Segen für mich gewesen. Der Duft war unwiderstehlich, obwohl ich keine Blumen/Pflanzendüfte mag. Sie roch nach Wildrosen und beinhaltete unter anderem wertvolles Traubenkern- und Nachtkerzenöl. Ich weiss nicht ob sich die Creme noch im P2 Sortiment befindet, denn da wurde bei meinen Dm´s einiges für die Trend it Up Theke aussortiert - hoffen wir das Beste. 

Das SOS Lip Repair von Labello war in dauerhafter Begleiter in meiner Handtasche. Es riecht zwar nach nichts, aber pflegt und repariert kaputte und trockene Lippen wie keine andere Lippenpflege. 


Kommen wir zu den letzten beiden Produkten

Mein letztes Backup des Clinique Make-Up Removers ist leer und ich könnte weinen ^^
Es reinigt und entfernt die tägliche "Kriegsbemalung" problemlos und mega sanft. Ich habe bereits ein paar Mal über dieses Produkt geschrieben und liebe es einfach. Vielleicht werde ich es mir nachkaufen, wenn alle anderen Abschminkprodukte aufgebraucht sein werden. 

Endlich leer ist auch der Diadermine Make-up Entferner. Diesen habe ich letztes Jahr in Frankreich gekauft und habe ihn leider nicht so gerne verwendet. Foundation, Lidschatten & Co. hat er zwar super sanft und restlos entfernt, aber mit der Wimperntusche war es immer ein kleiner Kampf, obwohl ich keine Wasserfeste verwende. Deshalb hatte ich keine Lust an meinen Augen rumzureiben & habe ihn an den Augen ausgelassen und nur für den Rest meines Gesichtes verwendt. 


So meine lieben, das wars wieder für heute. Leider habe ich nicht so viel geschafft aufzubrauchen und hoffe, dass der Dezember erfolgreicher wird. Auf was ich mich aber riesig freue, ist das Project 365 days of Empty. Mal schauen ob ich es nächstes Jahr schaffen werde, 365 Produkte aufzubrauchen. Falls ja, werde ich mir eine tolle Belohnung aussuchen. Falls nicht, eine böse Bestrafung ^^ 


© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|