Mittwoch, 28. Januar 2015

Coming Soon... Project 10 Pan

52 comment

Hallo Beauties


Am 1 März startet auf meinem Blog das 
 → Project 10 Pan ← 



Ich freue mich jedes Mal, wenn ich das ein oder andere Produkt aufbrauche, aber seien wir mal ehrlich - manches braucht sich einfach viel zu schwer und selten auf - damit meine ich natürlich die dekorativen Produkte wie z.B. 
Lippenstift, Lidschatten & co.  

Natürlich wird die ganze Sache nochmals erschwert, wenn Frau dreihundertdrölfzig Eyeshadows, hunderte von Lippenstiften usw. besitzt und sich natürlich auch jeden Tag anderst bepinselt 
- da kann eigentlich nix leer werden
 - deswegen muss ein neues Projekt her

Die meisten Pflegeartikel brauche ich relativ schnell auf - es sei denn es handelt sich um Bodylotion ^^ 

 → Kommen wir nun zu meinem Plan ← 

Ich möchte am 1 März das Project 10 Pan starten 
& es soll bis zum 1.06 laufen

In diesen 3 Monaten werde ich mich vermehrt auf 10 Beautyprodukte konzentrieren, sie regelmässiger benutzen und somit auch versuchen sie aufzubrauchen

Da ich 10 dekorative Produkte für ziemlich viel empfinde, werde ich es splitten und mir 5 dekorative und 5 pflegende Beautyschätzchen aussuchen und versuchen, diese Sachen alle aufzubrauchen.

Für dieses Projekt hole ich mir ein bisschen Unterstützung und
 mache daraus ein Bloggerprojekt - wer also Interesse hat und
  mitmachen möchte, darf sich sehr
 gerne bei mir melden. 

Am 1 März werden dann alle Bloggerinnen, die mitmachen möchten, das Projekt beginnen und natürlich auch die 10 Produkte, die sie in den drei Monaten aufbrauchen möchten, anhand eines Blogposts vorstellen.

Ich werde selbstverständlich alle Teilnehmerinnen in meinem Post verlinken :o)


Am 1.06 wird ebenfalls ein Blogpost mit dem Ergebnis des Projektes online gehen

Was haltet Ihr vom Project 10 Pan?

Image and video hosting by TinyPic

Samstag, 10. Januar 2015

Beauty-Inventur 2015

23 comment




♥ Hallo Beauties ♥

Ich bin endlich endlich mit meiner Beauty-Inventur durch - ich habe tatsächlich mehrere Tage dafür gebrauch, denn es ist zur Zeit Beruflich wie auch Privat ein bisschen stressig - egal, nu ist sie fertig :o)

Anfang letzten Jahres habe ich meine erste Beauty-Inventur erstellt und ich fand es richtig spannend, zu sehen wie sich die ein oder andere Leidenschaft für Kosmetikprodukte entwickelt, was eher zunimmt und welche Produkte immer weniger werden, weil sie vielleicht nicht besonderst gemocht werden...

Im Laufe des letzten Jahres ist zwar sehr viel Neues dazugekommen, aber ich habe auch vieles aussortiert, getauscht und auch verkauft

Dieses Jahr habe ich die komplett gleichen "Produktkategorien" gezählt, wie auch im letzten Jahr. Um einen genaueren Vergleich zu
 sehen, werde ich die (Zahlen vom letzten Jahr) rot und in Klammer daneben aufschreiben. Hier könnt Ihr auch gerne die Jahres-Inventur vom letzten Jahr anschauen

Wie auch im letzten Jahr habe ich NUR meine Fullsize Produkte gezählt und keine Pröbchen oder Luxusproben! 
Von denen habe ich ca +/- 100
Pinsel Zähle ich auch nicht dazu - das sind ca 120 Stück



~ Hände & Nägel ~

2x Peeling (1)
9x Creme (7)
6x Nagellackentferner (4)
120x Nagellacke (90)
10x Bases, Coats & andere Pflegelacke (9)

=  147 Produkte (111)



~ Gesicht // Pflege ~

2x Öle (2)
4x Amu Entferner (3)
8x Abschminktücher (6)
2x Gesichtspeelings (4)
3x Waschgele (4)
13x Cremes & Seren (16)
1x Augencreme (2)
5x Primer (2)
6x Gesichtswasser (-)

= 44 Produkte (39)



~ Körper ~

12x Duschgele (3)
2x Rasiergel (2)
3x Körperöle (2)
10x Deo (10)
11x Bodylotions & Körpercremes (5)
4x Peelings (5)

= 42 Produkte (27)




~ Haare ~

3x Haarschaum (3)
1x Shampoo (3)
7x Spülungen (5)
6x Öle (3)
9x  Div. Sprays (7)

= 26 Produkte (21)



~ Parfüms ~

9x Minis 
5x bis 30ml (2)
14x 30 bis 40ml (9)
5x 50 bis 100ml (5)

= 33 Produkte (16)




~ Gesicht // Dekoratives ~

13x Mascara (10)
15x Kajal / Eyeliner (6)
5x Gel Eyeliner (3)
 6x Augenbrauenprodukte (-)
22x Lippenstifte (20)
29x Lipglosse (11)
1x Lippenbase (1)
2x Lippenpeeling (1)
36x Lippenpflege (12)
11x Lippenkonturstifte (4)
11x Concealer (4)
7x Foundation (7)
3x Camouflage (1)
3x BB Creme (1)
12x Blush (4)
10x Puder (2)
5x Highlighter (1)
5x Bronzer (7)

=  196 Produkte (97)





~ Eyeshadows ~

10x Mono (14)
1x Duo (1)
8x Creme Eyeshadows (5)
6x Stifte (4)
2x Base (-)
17x Paletten* (6)

* (2x3) (1x5) (3x6) (2x10) (8x12) (1x14)  = 159 einzelne Lidschatten

=  44 Produkte (30)

Ich komme insgesamt auf 532 Fullsize Produkte dieses Jahr. Im grossen und ganzen ist es eigentlich noch ganz im Rahmen - hätte ich nicht so viel aussortiert und verkauft, wären es sicherlich über Tausend Produkte

Im Vergleich zum letzten Jahr (339) sind nur knapp 
200 Produkte mehr vorhanden
Wie schauts bei Euch aus? Macht Ihr auch regelmässig eine Inventur? Kennt Ihr Euere Kosmetiksammlung? 

Image and video hosting by TinyPic
* Auf den Fotos ist natürlich nur ein Teil drauf







Dienstag, 6. Januar 2015

Meistgeklickt in 2014 [Tag]

4 comment
Hallo Beauties

Ganz aktuell gibt es den "Meistgeklickt in 2014" Tag und zu diesem wurde ich von der zauberhaften Moppi, von MoppisBlog getagged

In diesem Tag geht es um die Top 10 Meistgeklickten Blogposts im Jahr 2014 und ich freue mich sehr, mitmachen zu dürfen :o)

Meine Top 10 Meistgeklickten Beiträge 2014








 Platz 10 
Ich habe im Mai Aussortiert


 Platz 9 
Im Januar habe ich eine Inventur gemacht - ich merke gerade - die ist wieder fällig diesen Monat ^^


Platz 8 
Der erste Teil meiner grössten No-Go´s kam im April und hat mir richtig viel Spass bereitet


Platz 7 
Im Februar habe ich Euch den wohl grössten Flop ever vorgestellt


Platz 6 
Der Beautysuchti hat im Juni wieder zugeschlagen - und zwar gewaltig



Platz 5
Ich habe im Januar eine Challenge ins Leben gerufen und einige Blogger dazu animiert mitzumachen
Ob alles gut geklappt hat?



Platz 4 
Im Januar wurde einiges in Freiburg geshoppt


Platz 3 
Oh weh - es kam so viel Neues dazu... bin ich kaufsüchtig? 


Platz 2 
Im März habe ich beim 7 Beauty Todsünden Tag mitgemacht und es hat Euch sehr gefallen


 ...Trommelwirbel...  

Plaz 1 

Schluss, mit was? Ich habe mir im Januar eine Art Shoppingverbot ausgedacht, welches Euch sehr gefallen hat 



Dies waren meine 10 meist geklickten Blogposts 
im Jahr 2014

Welcher davon hat Dir am meisten gefallen?


Image and video hosting by TinyPic

Montag, 5. Januar 2015

Jahresfavoriten 2014 ♥

13 comment
Hallo meine lieben

Da das Jahr 2014 nun vorbei ist, möchte ich Euch meine absoluten Highlights vorstellen - meine Jahresfavoriten 2014. Ich stand lange vor meinen Beautyschränken und überlegte, welche Produkte ich denn überhaupt "Jahresfavoriten" nennen kann - und habe mich entschieden, dass ich dafür nur Schätzchen nehme, die ich bereits einige Monate besitze & keine Produkte zeige, die ich zwar sehr liebe, aber erst seit wenigen Wochen habe (wäre sonst noch einiges dazugekommen)

Meine Jahresfavoriten aus 2013 habe ich Euch letzten Dezember gezeigt & sie sind alle weiterhin meine absoluten Lieblinge - die bleiben also bestehen



Eine heissgeliebte Gesichtscreme ist seit einigen Monaten die
 Origins GinZing Energy-boosting Moisturizer
und ich liebe diesen absolut hinreissenden Duft nach frischen Orangen - ein Traum
Sie spendet gut Feuchtigkeit und meine Haut fühlt sich wunderbar gepflegt und erfrischt an




Die Frei Clear Balance Gesichtscreme gegen unreine Haut finde ich wunderbar - sie hat zwar keinen besonderen Duft, aber ich habe das Gefühl, dass sie mein Hautbild besser macht. Die anderen Cremes von Frei finde ich leider nicht so gut, denn sie sind mir viel zu reichhaltig und meine Haut nimmt sie nicht komplett auf, obwohl ich eigentlich eher eine Mischhaut habe, die zu trockenheiten neigt




Meine liebste Augencreme dieses Jahr war die 
Clinique all about eyes
Ich mag den Geruch zwar nicht, denn ich finde ihn irgendwie Chemisch, aber ich mag ihre reichhaltige Pflege sehr. Meine Haut unter den Augen ist gerade in der kälteren Jahreszeit total trocken und schon leicht schuppig und diese Creme macht sie sehr weich und angenehm.




Ich bin ein absoluter Lippenpflege Junkie und habe eine ganze
 Schublade voller Stifte, Tübchen und Co.
Trotzdem war es nicht schwer, mich für diese drei absoluten
 lieblinge zu entscheiden.
Ich liebe meine EOS Lipbalms total, am liebsten habe ich den mit Melone - der leider bald aufgebraucht sein wird. Ich liebe dieses tolle und aussergewöhnliche Design, bei dem mich auch schon einige Leute komisch angeschaut haben und nicht wussten,
 was das überhaupt ist ^^
Der Duft ist ein Traum und die Pflege ist zwar nicht die allerbeste, aber ausreichend

Meine Coconut Lip Butter von Nivea ist meine 
ganz grosse Liebe dieses Jahr.
Ich habe im Sommer wochenlang versucht an sie heranzukommen, denn sie war unter anderem nur in Österreich erhältlich und als ich gelesen habe, dass sie in Hamburg im Niveahaus eingetroffen ist, habe ich sie durch eine Facebook Bekanntschaft sichern können - mir wurden 4 Stück davon zugeschickt
Sie pflegt meine Lippen wunderbar und duftet einfach nur himmlisch

Mein dritter liebling ist der, auf den ich mich absolut verlassen kann. Die Bepanthol Lippencreme ist ein sehr treuer Begleiter im Jahr 2014 gewesen, die ich sogar bereits nachgekauft habe. Egal wie kaputt und trocken meine Lippen sind, diese Creme macht sie wieder geschmeidig und gesund.



Mein liebster Primer dieses Jahr war der Dermalogica Skinperfect Primer mit spf 30
Er ist leicht getönt und zaubert ein sehr schönes Hautbild. Die Poren werden kaschiert und rötungen und co schön abgedeckt. Ich muss ehrlich gestehen, dass er viel besser ist, als diese ganzen super gehypten Primer wie der von Benefit oder der Babyskin. Das einzige was mich an diesem Produkt total stört ist der Geruch - wenn es schon nicht gut duftet, sollte es wenigstens ein neutraler Duft sein, denn dieser von Dermalogica ist echt unangenehm




Neben meinem absoluten No. 1 Duft La vie est belle von Lancôme und Armani She ist das Armani Si ein absolutes Highlight in diesem Jahr gewesen. Sogar so sehr, dass ich mir vor ein paar Wochen das Si intense
kaufen musste, obwohl ich kurz vorher das normale Si bestellt habe. Meine aktuelle Parfüsammlung könnt Ihr Euch gerne hier anschauen




Das Revitalash Wimpernserum begleitet mich seit Juni diesen Jahres und ich kann nur sagen - ich liebe es. Bisher habe ich es leider nicht geschafft einen Blogpost über das Serum zu schreiben, aber ich denke, es wird in den nächsten Wochen kommen. Es ist mit seinen knapp 90€ für 2ml zwar total teuer, aber ich habe zu meiner Bestellung damals eine 1ml Probe! bekommen, die nach 6 Monaten immer noch nicht leer ist, das Serum ist super ergiebig und es wirkt wirklich. Ich habe es jeden Tag in Verwendung und bereits nach ca 4 Wochen bemerkt, dass meine Wimpern länger und länger wurden. Nach ca 3 Monaten habe ich es nur noch zwei Mal die Woche angewendet und leider wurde es dann irgendwann immer seltener und meine Wimpern wurden wieder kürzer - nun verwende ich es wieder täglich




Der Zoeva Brush Cleanser ist mein liebstes Produkt um meine Pinsel zwischendurch schnell und trotzdem gut zu reinigen. Er bekommt alle Pinsel super einfach sauber und sogar eingetrocknete EyelinerPinsel sind für ihn kein Hinderniss. Hier könnt Ihr Euch gerne einen ausführlicheren Bericht über dieses Schätzchen anschauen




 Im letzten Jahr waren meine liebsten Pinsel die von Real Techniques und Zoeva - die von RT verwende ich nur noch sehr selten, obwohl sie wirklich gut sind, aber ich habe meine Liebe zu den Zoeva Pinseln vergrössert und es sind in den letzten 12 Monaten sehr viele neue von ihnen dazugekommen. Trotzdem habe ich noch zwei weitere Pinsel, die ich so gut wie täglich verwende. Der Estée Lauder Concealer Pinsel und mein LCN Miss Piggy Kabuki. Ich liebe diesen supersüssen lilanen Kabuki mit schwarzen Punkten total und verwende ihn immer für das Auftragen von meinem Puder.





Für meine Augenbrauen verwende ich sehr gerne den Gimme Brow und auch das Augenbrauen Kit von Benefit. Von dem Kiko Bürstchen habe ich ein paar und verwende sie um die Augenbrauen in Form zu bürsten und auch um meine Wimpern nach dem tuschen zu trennen, falls sie ein bisschen aus der Reihe tanzen.



Das Gimme Brow habe ich in light medium und komme super mit ihm klar. Die Farbe passt wunderbar zu meinen Augenbrauen und es hält den ganzen Tag 



Auch das Augenbrauen Kit ist ein super Produkt und meine Brauen 
sind in wenigen Sekunden aufgestylt
Leider hat dieses (und auch ein paar andere) Produkt meiner Tochter (4) sehr gut gefallen und es wurde ein bisschen von ihr gequält - sie wollte sich in einem unbeobachteten Moment schminken und hat meinen Schrank ausgeräumt - und natürlich musste sie sich meine teuersten Produkte dafür aussuchen :(
Dieses Set enthält 2 kleine Pinselchen, eine mini Pinzette, ein helleres Puder und ein dunkelbraunes und wasserresistentes Wachs. Ein wahnsinnig tolles Set




Letztes Jahr waren Lidschatten Technisch die Sleek Paletten meine absoluten Stars - die mag ich weiterhin sehr und es sind noch ein paar neue dazugekommen. Dieses Jahr habe ich zwar ein paar ganz tolle Paletten geshoppt, die ich auch sehr mag, aber dennoch hat es keine von ihnen geschafft zu einem Jahresfavorit zu werden. Absolute Favoriten, die ich dieses Jahr sehr sehr oft getragen habe sind die Color Tattoo Cremelidschatten vor Maybelline. Ich habe ein paar von ihnen und meine absoluten lieblinge sind "on and on bronze" und "permanent taupe" - zwei wunderschönen Töne, die sowohl als Base, aber auch einzeln getragen werden können und wunderschön ausschauen




Top Mascaras, die es dieses Jahr zu meinen Favoriten geschafft haben sind die Benefit They´re Real und die Essence Lash Princess Mascara. Beide zaubern ein wundervolles Ergebniss - meine Wimpern sehen länger und voluminöser aus. Ich habe schon bei vielen Bloggerinen gelesen, dass sie mit beiden Mascaras nicht zurechtkommen und dass beide Ihre Wimpern verkleben oder sie Pandaaugen von ihnen bekommen - bei mir tun sie das nicht. Ich liebe sie beide - die Lash Princess ein bisschen mehr, denn die They´re real ist sehr hartnäckig beim entfernen.




Meine meist verwendeten Blushes dieses Jahr waren der Coralista von Benefit und das Too Faced Sweethearts Trio und mein einziger Bronzer, den ich dieses Jahr getragen habe war der heissgeliebte Hoola von Benefit - drei absolute Schätzchen und totale must haves




Ein wunderschöner Blush in einem sehr hübschen Design. Die Blushes können einzeln, sowie auch zusammen verwendet werden und schauen atemberaubend aus. Gerne verwende ich die beiden äusseren als Lidschatten - was wirklich super aussieht. Die Qualität des Produktes ist sehr gut, was ich bei einem so hohen Preis aber auch erwarte, denn Too Faced ist nicht gerade eine günstige Marke


Links alle einzeln - rechts alle zusammen


Coralista und Hoola - zwei Produkte von Benefit, 
die mittlerweile fast jeder kennt und liebt
Für Blassnasen wie mich sind diese Schätzchen perfekt, denn sowohl Coralista als auch Hoola sind sehr dezent und super zum auftragen und verblenden. 


Oben Coralista, unten Hoola. Unten rechts jeweils verblendet und geschichtet

Schöne Lippen waren im Jahr 2014 ein grosses Thema. Ich habe so viele tolle Lippenstifte entdeckt und auch lieben gelernt. Hier habe ich meine 5 meist getragenen und heissgeliebten Lippenstifte (4) und einen Gloss. 




Ich liebe matte Lippenstifte und da sind meine absoluten
 Favoriten die Nyx Matte Lippenstifte in "Tea Rose" und "Natural" - hier könnt Ihr Euch gerne den Haul anschauen 
Es sind zwei sehr ähnliche Farben, wunderschön, sehr langanhaltend und das wichtigste - sie trocknen die Lippen nicht aus. 

Mein einziger Lipgloss, der es in meine Jahresfavoriten geschafft
 hat ist der Estée Lauder Brazen Berry
Er hat eine sehr schöne Farbe, deckt sehr gut und er fühlt sich angenehm auf den Lippen an, ohne klebrig zu sein. Wunderbar :o)

Mein vorletzter Lippenstift Favorit kommt aus dem Hause Kiko
Es ist der Velvet Mat in der Farbe 612 Strawberry Pink - er ist zwar nicht wirklich super matt, aber dafür hält er sehr lange auf den Lippen, ohne sie zu sehr auszutrocknen. Hier habe ich den Haul für Euch
Das "Click Design" gefällt mir sehr, denn der Lippenstift geht durch seinen Magnetverschluss nicht ungeplant in der Handtasche und Co. auf. Die Farbe ist eher untypisch für mich, denn es ist ein mix aus rot und orange

Mein letzter Lippenstift Favorit ist der "Nearly Violet" von Clinique
Es ist eine sehr dezente und natürliche Farbe, welche sich auf den Lippen sehr angenehm und pflegend anfühlt. Hier habe ich ein Tragebild für Euch (bei diesem Fotd sind einige Jahresfavoriten vertreten) 





Ich habe so einige Puder, aber am liebsten ist mir loses Puder - damit komme ich am besten klar & bekomme ebenso das beste Finish
 hin. Mein favorit ist das Manhattan soft mat loose powder
Es mattiert meine ölhaltigen Stellen (für den ganzen Tag)  und ich verwende es auch gerne ohne Foundation



So, das waren meine Jahresfavoriten - welche waren Euere?

Image and video hosting by TinyPic
© Copyright » by Beauty, Life and more
Impressum |DISCLAIMER|